Letztes Feedback

Meta





 

Einmal hin, alles drin

Einmal hin, alles drin. Meine sehr geehrten Damen und Herren, liebes Auditorium und natürlich auch liebe Leser, mein Name ist... Ach der tut hier nichts zur Sache. Nennen Sie mich einfach Mr. Blonde. Ich bin elfunddrölfzig Jahre alt und arbeite bei einer zumindest mir bekannten Supermarktkette. Dort sitze ich normalerweise während meiner Arbeitszeit rum, schiebe Sachen von A nach B und kassiere am Ende dafür Geld. Kein schlechter Job eigentlich, vor allem wenn man bedenkt, dass man fürs Rumsitzen und ein wenig Handarbeit Geld bekommt. Recht gutes Geld, ohne Zweifel. Zumindest wenn man damit umzugehen weiß. Was bei mir offensichtlich nicht der Fall ist. Ich sehe mich gezwungen auf meine Erfahrungen im Bereich der Chemie und der Pharmazie zurückzugreifen, um gewisse Stoffe zu synthetisieren und unter der Hand an der Kasse zu verhökern. Einer muss den Job ja machen. Es hat natürlich auch einen positiven Nebeneffekt. Die Kunden kommen immer wieder und machen Alibi-Einkäufe, wie man sie von Trinkern kennt. Sie kaufen allen möglichen Schrott, nur um zu verbergen, dass man sich grade aus dem Haus bequemt hat um nicht auf dem Trockenen zu landen. Das Gute an meiner Strategie ist doch: Ich kriege Geld, der Supermarkt kriegt Geld, die Kunden kriegen ihren Stoff und ganz nebenbei verfestigen sich meine pharmazeutischen Kenntnisse. Wenn sich jetzt unter den Lesern Interessenten oder auch Mitarbeiter der Drogenfahndung befinden, die sich fragen: "Wo können wir den Burschen wohl finden?", möchte ich nun ein paar Hinweise geben, wo man mich finden kann. Es gibt dabei mehrere Varianten. Die Variante, die ich hier verwende ist für diejenigen, die in der Lage sind um die Ecke zu denken. Und das sollte man doch wohl erwarten können von jemandem, der regelmäßig neues Stoff bekommen oder gar einen talentierten Händler dingfest machen will. Also nun der Hinweis: Wir fahren jedes (englische) Wochenende als Gruppe mit dem RegionalExpress der Deutschen Bahn zurück in unsere Heimat Recklinghausen. Und wir sind NICHT real... . Viel Spaß beim Rätzeln. Na, konnten sie den Hinweis verstehen ? Wenn nicht, ist das nicht weiter tragisch. Sollte dies doch der Fall sein, so sei ihnen gesagt: Ohne Payback-Karte läuft eh nichts. Vielen Dank für Ihren Einkauf. P.S. Alles nur Blödsinn und Unterhaltung

23.4.15 20:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen